Groninger Folkgroep Törf - Op Roemte
  
Op Roemte
übersetzt von Peter Mioch.
CD-hoes Op Roemte

Die aktuellste CD wurde auch 2001 in den Thein Studios in Bremen aufgenommen.

Sie ist eine Ode an das Groninger Hochland. Es wurden ausschließlich Gedichte des aus dem Groninger Hochland stammenden Dichters Jan Boer (1899-1983) verwendet. Die Musik zu diesen Gedichten wurde von Eddy de Jonge geschrieben. Des weiteren erklingen Stücke von Bert Ridderbos. Die Arrangements stammen von Törf Mitgliedern. Geert Schreuder hat mit dem Booklet ein glanzvolles Kunstwerk geschaffen.

Überblick 'Op Roemte'